Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich erneut aufgetaucht

Als wir dieser Tage Android 4.0.4 das erste mal gesehen haben, war dies noch auf dem Samsung Nexus S 4G vom US-Netzbetreiber Sprint. Die Vermutungen langen nahe, dass es sich mal wieder um eine extra Version für dieses Modell handelt, da dies in der Vergangenheit bereits der Fall war. Es wird aber ziemlich sicher anders laufen, denn auch das Samsung Galaxy Nexus vom US-Netzbetreiber Verizon erhält Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich und das Update kann man sich sogar bereits im Netz laden.

Wir mit unseren GSM-Nexus-Modell können damit zwar reichlich wenig anfangen, damit dürfte aber nun sicher sein, dass die 4.0.4 nicht nur für das Nexus S 4G, sondern für alle Nexus-Geräte gedacht ist. Im Kern soll sich mit der neuen OS-Version der Empfang, Multitouch und die Performance verbessern. Ich hoffe auf ein baldiges Update.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Cambridge Melomania 1 zum Black Friday günstiger in Schnäppchen

Cinebar Ultima und Cinedeck: Teufel mit neuen Soundbars in Audio

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update veröffentlicht in Firmware & OS

VW ID.4X: Volkswagen plant wohl Marktstart Ende 2020 in Mobilität

Amazon Prime Video mit neuen Funktionen in Dienste

2 x Google Home Mini für 29,95 Euro in Smart Home

Android Auto: Wetter-Anzeige wird verteilt in Dienste

Congstar plant Aktionstarif zum Cyber Weekend in Tarife

Samsung Galaxy S11: So sieht es wohl aus in Smartphones

Nintendo: Offizieller Merch bei Amazon USA in Marktgeschehen