Android 4.3 und die Root-Rechte

SuperUser device-2013-07-29-212303Während in Android 4.3 ja bekannterweise eine Art integrierte Firewall versteckt ist, scheint genau diese auch den Entwicklern rund um den Root-Zugriff Probleme zu bereiten. Der Root-Zugriff via ADB bleibt auch mit Android 4.3 wie er ist, allerdings müssen die bekannten Superuser-Apps etc. den neuen Schutz aushebeln, um wieder in gewohntem Umfang zu funktionieren. Koushik Dutta arbeitet mittlerweile in Form von Superuser Beta 2 an dieser Sachlage und versucht sein bestes, um den gewohnten Funktionsumfang seiner Superuser-App wieder herzustellen. Da der Root-Zugriff in bestimmten Händen aber eher gefährlich ist, weil damit auch sehr viel Unfug getrieben werden kann, wäre im Grunde vermutlich eine Erweiterung bzw. Optimierung der neuen integrierten Firewall die beste Lösung. Diese funktioniert allerdings noch nicht richtig, weshalb die Android-Entwickler die App bisher auch nicht offiziell angekündigt haben und man nur mit dem oben verlinkten Trick an die eigentliche Programm-Oberfläche gelangt.

Ich persönlich würde bis die offizielle Sicherheits-App funktioniert noch auf eine Zwischenlösung seitens der Entwickler bauen und anschließend, sofern überhaupt nötig, auf eine Optimierung der integrierten Firewall bauen. Allerdings sollten dabei Anwendungen wie Titanium Backup und dergleichen bitte unbedingt weiterhin funktionieren. Ich möchte ungern auf den Komfort dieser Apps verzichten. Wie seht ihr das?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen