Android „Gingerbread “ bestätigt, kommt voraussichtlich im 4. Quartal 2010

Google hat gestern während der Livekeynote das offene und kostenlose Media-Format WebM angekündigt und die passende Projekt-Webseite gleichzeitig online gestellt. Ein interessantes Detail findet sich in den FAQs von WebM, welches wir, da es eine offizielle und von Google abgesegnete Seite ist, wohl als bestätigt ansehen können.

Dort heißt es:

When will other Google products support WebM and VP8?

WebM support in Android is expected in the Gingerbread release (currently planned for Q4, 2010). We expect many other Google products to adopt WebM and VP8 as they prioritize it with their other product requirements. Keep an eye on the WebM blog for announcements.

Damit ist sicher, die nächste Android-Version nach Froyo heißt Gingerbread und wird voraussichtlich im 4. Quartal 2010 erscheinen, welche Versionsnummer diese haben wird, ist allerdings noch unklar.

Wer mehr Infos zu den kommenden Android-Versionen möchte, sollte heute ab 17:15 in den mobiFlip.de Chat und Livestream schauen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

OnePlus 7T: So sieht es wohl aus vor 15 Minuten

Watchface-Tipp: Classic 3100 für Wear OS vor 26 Minuten

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 2 Stunden

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 7 Stunden

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 7 Stunden

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 8 Stunden

Disney+ mit 4K, Ms. Marvel, Star Wars und weitere Neuigkeiten vor 8 Stunden

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 19 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 23 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 23 Stunden