Android M enthält experimentellen Multi-Window-Modus

Android M Hardware Header

Wieder mal wurde in der Android-M-Preview ein nicht publiziertes Feature entdeckt. Der enthaltene, experimentelle Multi-Window-Modus ist allerdings standardmäßig nicht aktiviert.

Android M kommt mit einer Menge Neuerungen, auch beim Multi-Window-Modus scheint man aber Fortschritte zu machen. Tauchten im März bei Android Lollipop erste Codezeilen mit Hinweis auf eine kommende Multi-Window-Funktionalität auf, wird das Ganze mit Android-Version M nun konkreter.

android m multi window

Nach einer Modifizierung an der build.prop taucht der neue Multi-Window-Button im Overview-Menü auf und erlaubt anschließend das Anzeigen von mehreren Anwendungen direkt nebeneinander. Das Ganze soll noch sehr instabil laufen und wie immer riskiert ihr dabei natürlich, das Android-Gerät unbenutzbar zu machen.

Sollte euch das nicht abschrecken, werft einfach einen Blick auf diesen Reddit-Link. Ein Video der Funktion gibt es beim italienischen Android-Blog androidworld.it.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Der „Amazon-Tag“ kommt nach Deutschland in Marktgeschehen

Apple plant Dienste-Bundle für 2020 in Dienste

Alexa steuert IKEA-Jalousien in Smart Home

Congstar Prepaid: Die Datenpässe sind da in Tarife

Huawei Mate 30 Pro im Test: Eine Woche im Alltag in Testberichte

Disney+ legt guten Start hin in News

Honor V30: Aston Martin wohl ein Partner in Smartphones

Abonniere mobiFlip bei reddit in Internes

Apple: Neue iPhone-Hüllen und Watch-Armbänder in Zubehör

EMUI 10: Huawei P30 Pro erhält Update auf Android 10 in News