Android Market beschleunigen (Root)

 

Mit dem neuen Market, den René heute schon vorgestellt hatte, sollen auch teilweise die langen Ladezeiten behoben worden sein.

Da dieser Market aber anscheinend auf manchen Tablets teilweise Probleme bereitet und der Geschwindigkeitszuwachs nicht von jedem Anwender bestätigt worden ist, möchte ich im Anschluss noch eine weitere Option vorstellen, die den Market beschleunigt.

Laut einem Beitrag im XDA-Forum liegen die Gedenksekunden über W-Lan an einem DNS-Problem. Die App SetDNS ermöglicht das einfache umstellen des DNS-Eintrages von Google auf OpenDNS. In einem Test lief nach dieser Umstellung der Market tatsächlich spürbar schneller! Die Zugriffe auf Grafiken etc. wurden ebenfalls deutlich beschleunigt.

SetDNS benötigt einen Root-Zugriff auf dem Handy. In der Market-Beschreibung steht als Hinweis, dass Handys ohne Root-Zugriff teilweise nach der Installation Probleme mit W-Lan hatten. Deshalb bitte diese Anwendung nur auf Geräten mit Root-Zugriff installieren.

SetDNS im Android Market

via XDA

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Cambridge Melomania 1 zum Black Friday günstiger in Schnäppchen

Cinebar Ultima und Cinedeck: Teufel mit neuen Soundbars in Audio

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update veröffentlicht in Firmware & OS

VW ID.4X: Volkswagen plant wohl Marktstart Ende 2020 in Mobilität

Amazon Prime Video mit neuen Funktionen in Dienste

2 x Google Home Mini für 29,95 Euro in Smart Home

Android Auto: Wetter-Anzeige wird verteilt in Dienste

Congstar plant Aktionstarif zum Cyber Weekend in Tarife

Samsung Galaxy S11: So sieht es wohl aus in Smartphones

Nintendo: Offizieller Merch bei Amazon USA in Marktgeschehen