Android-Mediaplayer HTC Beat zeigt sich (Update)

Gestern erhielt ich eine interessante E-Mail mit dem Hinweis auf ein bisher unbekanntes Android-Smartphone, welches angeblich HTC Beat heißen soll. Im ersten Moment dachte ich, es wäre das Sensation (oder Sensation XE) aber die Frontkamera ist nicht zu sehen.

Auch dieses Gerät soll mit Beats Audio daher kommen, wird also neben verbesserten Kopfhörern auch etwas größeren Speicher an Board haben. Zudem soll es angeblich über einen 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor , ein 4,3 Zoll QHD-SLCD-Screen und 1024MB RAM verfügen. Eine etwas übertriebene 12-Megapixel-Kamera wird auch vermutet, was dann wohl reine Bauernfängerei wäre.

Weitere Informationen gibt es noch nicht, morgen werden wir dann allerdings etwas schlauer sein, da zum HTC-Event gleich mehrere neue Geräte erwartet werden. Eines kann ich schon mal sagen: Etwas mehr Abwechslung bei der Optik wäre wünschenswert. Was denkt ihr?

Update

Das HTC Beat wird gar kein Smartphone, sondern allem Anschein nach ein Media Player mit angepassten HTC Sense und ohne 3G-Modul.

Quelle: android-hilfe

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.