Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur LG C710 Aloha in Kürze auch als GSM-Version verfügbar

Nachdem der amerikansiche Netzbetreiber das LG Ally bereits exklusiv beworben hat, kommt jetzt ein fast baugleiches Gerät als LG C710 Aloha auf den Markt. Einziger aber entscheidender Unterschied des Aloha ist das GSM-Modul, welches das Smartphone unter Umständen auch für den europäischen Markt interessant macht.

Die Spezifikationen des Alohas klingen gar nicht schlecht. Das Smartphone besitzt einen 3.2″ großen WVGA-Touchscreen, Android 2.1 sowie eine Hardware-Tastatur. Ebenso ist klar, dass ein 600MHz starker Prozessor an Bord sein wird. Desweiteren verfügt der Androiden über Bluetooth 2.1, W-LAN und eine 3.2 Megapixel Kamera mit Autofokus, welche durch einen Flash-Blitz ergänzt wird. Um sich auch in unbekannten Städten zurechtzufinden, ist GPS verbaut. Das LG Aloha verfügt über 256 MB RAM sowie 512 MB ROM.

Ein genauer Preis für das Gerät wurde noch nicht bekannt. Verizon verkauft das Schwestermodell für rund $149 mit einem zwei Jahresvertrag. Ich wäre nach dem G1 definitiv dafür, das auch in Europa mal wieder günstige Einsteiger-Androiden mit Hardware-Tastatur und ordentlichem Display verkauft werden.

Was haltet Ihr von dem Gerät?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung