Angry Birds Seasons erhält Osterupdate

Nachdem Angry Birds Rio in den ersten 10 Tagen bereits 10 Millionen Downloads erreichen konnte, plant der Entwickler Rovio schon weiter. Pünktlich zu Ostern soll es ein Update für Angry Birds Seasons geben und dann im Mai noch zwei weitere Updates für die anderen Angry Birds-Ausgaben.

Es ist davon auszugehen, dass auch die Updates weiterhin kostenfrei mit Werbung, oder kostenpflichtig im Amazon Appstore bzw. Apple App Store zu haben sein werden. Ich für meinen Teil habe aktuell nur noch die Rio-Version auf meinem Nexus S und auch die habe ich nur kurz angespielt. Dennoch, echte Fans werden sich sicher freuen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones