Angry Birds Rio für Android bereits im Netz gelandet – Amazons Kopierschutz auf dem Prüfstand

Heute morgen haben wir darüber geschrieben, dass Angry Birds Rio für iPhone und iPad veröffentlicht wurde. Der Amazon Appstore, der gerade down ist, weil Apple nen Heulkrampf hat, sollte Angry Birds Rio für Android exklusiv anbieten, was jetzt natürlich erstmal flach fällt. Nun haben ein paar findige Nutzer recht früh zugeschlagen und die APK-Datei extrahiert. Das Game wäre ja nur heute kostenlos verfügbar und ist u.a. hier finden.

Ha ha, zu früh gefreut, denn dieser Leak ist die erste Prüfung für Amazons Kopierschutz für Apps und wohl ein wahrer Segen für Entwickler. Um in den „Genuss“ der Sperre zu kommen, besorgt euch einfach die APK-Datei. Ihr werdet schnell merken, dass sich diese nur mit aktiver Internetverbindung überhaupt nutzen lässt und dann dezent mitteilt: „You don’t own this app„. Nach weiteren Nutzerberichten scheint auch die Lokalisierung der Nutzer deutlich strenger als sonst zu funktionieren. So soll Amazon sogar ausländische Proxys erkennen und so den Kauf von Apps außerhalb des Bestimmungslandes verweigern.

Auch wenn dies natürlich alles erstmal nach Einschränkungen klingt, so denke ich, wird es auf lange Sicht gut für die Nutzer sein. Ein weiterer Big Player im Appgeschäft, der exklusive Inhalte bietet, ein eigenes Abrechnungssystem, Schutz vor illegalen Kopieren und (das wäre mein Wunsch) später eventuell sogar das eigene Partnerprogramm auf Apps ausweitet, könnte genau das bieten, was Google noch vermissen lässt. Wie seht ihr das?

Update

Im Netz kursiert bereits eine geckrackte APK von Angry Birds Rio, ich darf diese natürlich nicht verlinken, sie heißt wohl Angry_Birds_Rio_v1.0_Cracked_Twingo.apk und wird sicher in Kürze zahlreich bei Google aufploppen. Amazon hat sich das mit dem Kopierschutz wohl etwas anders vorgestellt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.