Anwendungen vom Huawei Ascend P1 auf anderen Android-Smartphones nutzen

Haris Nadeen hat im XDA-Forum gezeigt, dass ein paar der vorinstallierten Anwendungen des Huawei Ascend P1 auch auf anderen Android-Smartphones funktionieren. Der Music-Player, die DLNA-App, der Sound-Recorder, die Tastatur, die Kamera, der Datei-Manager und das Cloud-Tool scheinen beispielsweise auch auf seinem Galaxy Nexus installiert werden zu können.

Auf seiner Seite Teamandroid stellt er die nötigen APK-Dateien zum download bereit. Der File-Manager wird als Basis für das Cloud-Tool benötigt und hat auf Handys ohne richtigen externen Speicher (oder nur mit virtueller SDCard) noch kleine Probleme. Der 5 GB große Cloud-Speicher kann aber anscheinend genutzt werden.

Die Kamera-Anwendung funktionierte in meinem Test auf dem Galaxy Nexus problemlos.

Die Tastatur lässt sich ebenfalls sehr gut bedienen und auch in den Optionen individuell einstellen (Zeilenhöhe etc.). Allerdings gibt es hierfür bisher nur englisch als integriertes Sprachpaket. Die DLNA-App ließ sich auch problemlos installieren und auf meinem Handy starten.

Der Musik-Player funktioniert ebenso problemlos und konnte meine Musik abpsielen. Lediglich das Widget auf dem Homescreen ließ eine Fehlermeldung erscheinen.

Die benötigten APK-Dateien findet ihr unter diesem Link. Einfach die APK der jeweiligen App auf euer Handy kopieren und mit einem Datei-Manager installieren.

via XDA

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

OnePlus 7T im Härtetest in Smartphones

Ende der Zeitumstellung verzögert sich in News

Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch in Smartphones

Google Pixel 4 im Test in Testberichte

Audi setzt voll auf Elektromobilität in News

Honor V30 kommt im November in Smartphones

Elektronische Behördendienste: Deutschland im Mittelfeld in News

Apple 2020: Das Jahr der AR-Brille in AR & VR

Huawei nova 5z in China offiziell vorgestellt in Smartphones

Tesla Roadster braucht noch mehr Zeit in Mobilität