Apple aktualisiert komplette iMac-Familie

imac header

Apple hat heute die gesamte iMac-Familie aktualisiert und wie bereits vermutet dem 21,5-Zoll iMac ein 4K-Display (4096 x 2304 Pixel) verpasst. Zudem gibt es den 27 Zoll iMac nur noch mit 5K-Screen und auch das Zubehör wurde runderneuert.

Die aktualisierten iMacs verfügen neben den Retina-Displays außerdem über leistungsstärkere Intel-Prozessoren und Grafik, zwei Thunderbolt 2-Anschlüsse sowie neue Speicher-Optionen. Die neuen Geräte sind bereits auf der Apple-Webseite online. Apple hat heute außerdem ein neues Line-Up von drahtlosem Zubehör vorgestellt, darunter ein neues Magic Keyboard, die Magic Mouse 2 und Magic Trackpad 2. Das Magic Trackpad 2 bringt die Force-Touch-Technologie von Apple auf den Desktop.

Preise & Verfügbarkeit

Der aktualisierte 27-Zoll iMac mit Retina 5K Display ist ab heute über die Apple-Webseite, die Apple Retail Stores und über ausgewählte autorisierte Apple Händler verfügbar. Der 27-Zoll iMac ist in drei Modellvarianten ab 2.099 Euro, 2.299 Euro und 2.599 Euro (jeweils inkl. MwSt.) verfügbar.

Der 21,5-Zoll iMac ist ebenso ab heute verfügbar. Das Modell  ist in drei Modellvarianten ab 1.249 Euro und 1.499 Euro verfügbar und ist mit Retina 4K Display ab 1.699 Euro erhältlich.

Jeder neue iMac kommt serienmäßig mit dem neuen Magic Keyboard und Magic Mouse 2 und Kunden können das neue Magic Trackpad 2 als Option bestellen. Das Magic Keyboard ist ab heute für 119 Euro verfügbar. Magic Mouse 2 ist ab heute für 89 Euro erhältlich. Und das Magic Trackpad 2 ist ab heute für 149 Euro verfügbar.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.