Apple CarPlay und Google Android Auto in Aktion

android auto google

Über Apple CarPlay und Google Android Auto haben wir in den vergangenen Monaten, unter anderem hier im Blog, jede Menge gehört. Mittlerweile kommen die Systeme bei den ersten Automobilherstellern an und wurden aktuell unter anderem auf der LA Auto Show gezeigt.

Android Auto: Entwickler müssen vorgegebene App-Layouts nutzen28. September 2014 JETZT LESEN →

In nachfolgendem Video zeigt uns Dom Esposito beide Systeme in Aktion und geht auf deren Unterschiede ein. Dadurch erhält man einen guten Eindruck, was bereits möglich ist. In beiden Fällen wird ein entsprechendes Smartphone benötigt, was (noch) per Kabel mit dem Fahrzeug verbunden wird.

Die Verknüpfung von Autos und Smartphones wird in den kommenden Jahren immer wichtiger, zudem wollen zahlreiche Autohersteller in diesem Bereich selbst ein Stück vom Kuchen ab haben. Hier wird Google sowie Apple also zum Verbündeten und Konkurrent gleichzeitig.

Quelle 9to5google Danke Thomas!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Toyota zeigt RAV4 Plug-in Hybrid in Mobilität

Tomorrow: Nachhaltiges Banking-Angebot sammelt 8,5 Millionen Euro ein in Fintech

1&1 im Vodafone-Netz: LTE für Neukunden in Tarife

winSIM und Co: Drillisch-Marken mit Cyber Deal in Tarife

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case ab sofort erhältlich in Zubehör

Samsung Galaxy S10 Lite wohl mit 6,7 Zoll in Smartphones

Huawei MatePad Pro im Video zu sehen in Tablets

Kommt 2020 Amazon Prime Gaming? in Gaming

Samsung Galaxy S11: Weiterer Hinweis für Display mit 120 Hz in Smartphones

Huawei: US-Regierung verteilt Lizenzen in Marktgeschehen