Apple HomePod unterm Messer

Apple Homepod Teardown
Apple HomePod Teardown (Bild: iFixit)

Bei iFixit hat man mal wieder zugeschlagen und den HomePod von Apple in seine Einzelteile zerlegt. Der Lautsprecher schneidet dabei schlecht ab.

In der heutigen Zeit gibt es nicht mehr viele Gadgets, die beim Teardown von iFixit gut wegkommen und auch der Apple HomePod macht hier keine Ausnahme. Mit 1 von 10 Punkten schneidet der smarte Lautsprecher wie erwartet schlecht ab.

Grund zur Sorge gibt es beim HomePod aber nicht, denn laut iFixit ist der extrem robust gebaut und da er bei den meisten Nutzern an einer Stelle stehen und kaum bewegt werden sollte, ist das im Grunde kein großes Problem. Kommt es jedoch zur Reparatur, dann wird es sehr teuer. Selbst wird man den HomePod nicht reparieren können. Der Artikel bei iFixit ist wie immer empfehlenswert, zumindest ich lese solche Teardowns sehr gerne. Überraschende Details gibt es jedoch nicht.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung