Apple: iOS 11 nun auf 59 Prozent aller iOS-Geräte installiert

Ios 11 Header

Es gibt frische Zahlen zur Verteilung der iOS-Versionen und iOS 11 nimmt wie erwartet an Fahrt auf und kommt auf fast 60 Prozent zum Jahresende.

Zum Jahresende gibt es noch mal aktuelle Zahlen zur aktuellen Verteilung der iOS-Versionen und für iOS 11 ging es im letzten Monat von 52 auf 59 Prozent hoch. Die Marke von 60 Prozent dürfte in diesen Tagen geknackt werden und spätestens nach Weihnachten und den ganzen neuen iOS-Geräten unterm Weihnachtsbaum stark steigen. Ich bin daher auf die ersten Zahlen im Januar 2018 gespannt.

Die Verteilung von iOS 11 geht damit etwas langsamer als bei iOS 10 voran und ich glaube auch nicht, dass man im Januar schon die 76 Prozent (die iOS 10 im letzten Jahr knackte) erreichen wird. Es ist natürlich weiterhin kein Vergleich zu Android, aber Apple spürt auch, dass es immer mehr iOS-Geräte gibt und damit auch mehr Nutzer dazu kommen, die kein schnelles Update machen wollen.

Ios Verteilung Dezember

Quelle Apple (via MacRumors)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität