Apple iPad 2 Präsentation am 9. Februar?

Bei all den Spekulationen zum iPad 2 (und vor allem dessen Displayauflösung) stellt sich für mich vor allem die Frage, wann Apple es denn endlich vorstellen wird. Vor gut einem Jahr gingen schließlich schon die ersten Einladungen an die Presse raus und am 27. Januar wurde es dann erstmals gezeigt. Käuflich erwerben konnte man das iPad in Amerika aber erst am 3. April, für Apple eine ungewöhnliche Zeitspanne zwischen Ankündigung und Verkauf.

Geht man vom normalen Produktzyklus bei Apple aus, so wird das nächste iPad wieder im April erhältlich sein und könnte, im Gegensatz zur ersten Generation, auch erst kurz vorher vorgestellt werden. Beim iPad kann man aber noch nicht von einem Produktzyklus sprechen, da es erst eine Generation gibt und Apple diesen auch erst jetzt festlegen könnte. In der aktuellen Beta von iOS 4.3 sind jetzt Hinweise für eine Präsentation am 9. Februar aufgetaucht – zugegeben, ziemlich absurde Hinweise, aber mehr dazu nach dem Break.

Wenn man beim iPad einen neuen Hintergrund auswählt, dann bekommt man seinen aktuellen in einer kleinen Vorschau mit Icons präsentiert, wie das aussieht seht ihr auf dem Bild weiter unten. Hier sind nur die Standard-Programme zu sehen, darunter auch die Kalender-Anwendung, welche auf dem iPad immer das aktuelle Datum anzeigt.

Bisher war in der Vorschau beim Kalender-Icon die Zahl 27 zu sehen, seit der neusten Beta ist hier jedoch eine 9. Das ganze klingt jetzt vielleicht etwas weit hergeholt, aber bei der Detailsverliebtheit von Apple wäre es durchaus möglich, dass das iPad 2 an einem 9. vorgestellt wird.

Gehen wir noch weiter, Apple stellt seine Produkte oft an einem Mittwoch vor und der 9. Februar ist ein solcher Mittwoch. Der Zeitpunkt wäre außerdem optimal gewählt, um HP und den darauf folgenden Ankündigungen auf dem Mobile World Congress in Barcelona den Wind aus den Segeln zu nehmen. Im Kalender des Yurba Center (in dem Apple seine Keynotes abhält) ist übrigens noch kein Termin vorhanden – was aber auch nicht bedeutet, dass Apple sich diesen Termin vorgemerkt hat.

Hinweis: Wie mir eben aufgefallen ist, ist auch der 9. März ein Mittwoch.

Es klingt ehrlich gesagt etwas weit hergeholt und auch ein bisschen zu einfach, doch ich finde das nicht so unrealistisch, wie die Spekulationen anhand von irgendwelchen chinesischen Hüllen. Was denkt ihr, wird uns Apple am 9. Februar das iPad 2 präsentieren? Ich für meinen Teil kann es schon gar nicht mehr abwarten :)


Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität