Apple iPad Air offiziell vorgestellt

ipad air header top apple

Das Apple iPad Air wurde offiziell vorgestellt. Apple hat die neuste Version seines 9,7 Zoll großen Tablets im Rahmen einer Keynote präsentiert, mit einem Namen, mit dem wohl bisher kaum jemand gerechnet hat.

Das Gerät wird wie erwartet etwas kompakter und dünner, vor allem die Ränder an den langen Seiten sind deutlich schmaler und erinnern nun mehr an das Apple iPad mini. Das „Retina-Display“ ist bereits bekannt, es löst mit 2048 mal 1536 Pixel auf, im Inneren werkelt ein 64-Bit Apple A7-Prozessor, den wir bereits aus dem iPhone 5s kennen. Apple beschreibt die Leistung mit acht Mal schneller und nennt eine 72-fach schnellere GPU-Performance im Vergleich zur ersten iPad-Generation.

Weiterhin an Bord sind eine 5 Megapixel iSight-Kamera, eine neue Facetime-Frontkamera, LTE für diverse Regionen, WiFi 802.11n mit MIMO, Dual Mikrofon, eine verbesserte Hintergrundbeleuchtung und das alles bei 10 Stunden Laufzeit und einem Gewicht von nur 469 Gramm (WiFi) bzw. 478 Gramm (Wi‑Fi + Cellular). Sämtliche Spezifikationen (die man nennen möchte) hat Apple hier aufgelistet.

Apple ipad air tablet (1)

Das iPad Air kann mit WiFi oder WiFi+LTE in den Größen 16, 32, 64 sowie 128 GB und den Farben Spacegrau sowie Silber konfiguriert werden. Die Preise beginnen wieder bei 479 Euro für die 16 GB WiFi-Version, die teuerste Variante schlägt mit 869 Euro zu Buche. Das iPad Air wird ab dem 01. November in diversen Ländern, auch Deutschland, im Handel erhältlich sein.

Produktseite Apple iPad Air →

apple ipad air

Apple ipad air tablet (2)

Apple ipad air tablet (3)

Apple ipad air tablet (4)

Apple ipad air tablet (5)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung