Apple iPhone 2019 könnte dank neuem OLED-Display dünner werden

Apple Iphone X Test1

Das kommende Apple iPhone könnte etwas dünner (und leichter) werden, denn man hat wohl ein neues OLED-Display bei Samsung bestellt.

Bei den aktuellen iPhones setzt Apple auf ein OLED-Display, zumindest bei den Modellen X, XS und XS Max. Dieses OLED-Display stammt von Samsung und es besitzt eine weitere Schicht für die Touch-Eingabe. Nun soll es ein neues OLED-Display geben, welches diese Schicht bereits integriert hat.

Der Vorteil von diesem neuen OLED-Display (welches wohl erneut von Samsung Display geliefert wird und sich „Y-OCTA“ nennt) wäre ein dünneres und leichteres Display – und somit dünneres und leichteres iPhone. Gut möglich, dass dies also ein Punkt beim Nachfolger des XS (Max) sein wird.

Apple iPhone 2019: 3D Touch könnte verschwinden

Bedenkt man dann auch noch, dass sich Apple im kommenden Jahr von 3D Touch verabschieden könnte, dann würde eine weitere Schicht wegfallen. Und ich vermute, dass man die Geräte mit dem neuen Display und ohne 3D Touch tatsächlich eine ganze Ecke dünner und leichter machen kann.

Bisher ist noch unklar, ob Apple weiterhin auf den Edelstahlrahmen setzt, denn der sorgt ja auch für ordentlich Gewicht bei den OLED-Modellen.

So eine Entwicklung würde jedenfalls gut zu Apple passen, die ja gerne mal Modelle dünner und leichter machen. Früher konnte man diesen Trend bei Apple noch häufiger sehen, aber wer weiß, vielleicht beginnt es ja wieder ab 2019. Es wäre jedenfalls kein schlechtes Verkaufsargument.

Quelle ETNews (via 9TO5Mac)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple verteilt iOS 13.1.3 in Firmware & OS

Google Nest Wifi offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Pixel 4 (XL) offiziell vorgestellt in Smartphones

Google Nest Mini offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Stadia startet am 19. November in Gaming

Google Pixel Buds offiziell vorgestellt in Audio

Apple zeigt die Beats Solo Pro in Audio

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming