Apple zeigt rotes iPhone 7

Der Apple Store war heute für mehrere Stunden nicht erreichbar und der Grund dafür waren diverse neue Produkte von Apple. Auch ein rotes iPhone.

Seit wenigen Minuten ist der Apple Online Store wieder erreichbar und einer der großen Überraschungen des heutigen Tages ist eine Special Edition des iPhone 7 (Plus). Apple wird das rote iPhone ab dem 24. März um 16.01 Uhr verkaufen, man kann es sich allerdings schon in Ruhe im Shop anschauen.

Apple wird sowohl das kleine, als auch das große iPhone 7 in Rot verkaufen und bietet beide Versionen mit zwei Speichergrößen an: 128 GB und 256 GB. Es gibt also keine Version mit 32 GB Speicher. Die Ausstattung ist natürlich exakt die gleiche, wie beim iPhone 7 und es handelt sich hier um ein Product RED-Gerät.

Apple stellt neues iPad vor21. März 2017

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.