Apple iPhone 8 (Plus) ab morgen auch in Rot erhältlich

Apple Iphone 8 Rot Header

Das Gerücht hat gestimmt, Apple wird das rote iPhone 8 und iPhone 8 Plus ab morgen auch in Deutschland anbieten. Das X bekommt keine neue Farbe.

Wie im letzten Jahr wird Apple auch in diesem Jahr eine rote Version des iPhone auf den Markt bringen und diese kommt wieder etwas verspätet. Das Modell wird ab morgen zum Vorbestellen erhältlich sein, los geht es um 14.30 Uhr. Die neue Farbe wird dann ab Freitag an die Vorbesteller ausgeliefert und auch in den Apple Stores weltweit zum Kauf angeboten. Los geht es wie gewohnt bei 799 Euro.

Das Apple iPhone X bekommt keine neue Farbe spendiert, die hebt sich Apple also vermutlich für den Herbst auf. Dafür gibt es ab morgen das Leder Folio für 109 Euro auch in Rot. Es handelt sich um Product RED-Produkte, ein Teil der Einnahmen wird also gespendet. Seit 2006 hat Apple laut eigenen Angaben mehr als 160 Millionen Dollar an den Global Fund gespendet und ist damit der größte Spendengeber der Organisation. Mit dem roten iPhone 8 möchte man diese Position behaupten.

Interessant ist, dass Apple anscheinend die Kritik aus dem letzten Jahr gehört und sich in diesem Jahr für eine schwarze Front entschieden hat. Weitere Informationen zu Product Red gibt es auf der offiziellen Produktseite von Apple.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.