Apple soll heute das rote iPhone 8 ankündigen (Update)

Es steht seit gestern im Raum, dass Apple heute eine neue Farbe für das iPhone 8 vorstellen wird, vom iPhone X ist bisher aber keine Rede.

Apple präsentierte im März 2017 das rote iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Beide waren Teil der Product RED-Reihe. Das Unternehmen wollte damit die Verkaufszahlen im Frühjahr/Sommer etwas ankurbeln, ob das geklappt hat ist aber unklar.

Anscheinend hat man sich dazu entschieden auch in diesem Jahr einen solchen Schritt zu gehen, laut MacRumors wird Apple heute das rote iPhone 8 und iPhone 8 Plus vorstellen und auch direkt in den Vorverkauf (Launch am Freitag?) schicken. Und auch der gut informierte Mark Gurman unterstützt die Meldung:

Das Gerät wurde mittlerweile offiziell angekündigt.

Das rote Apple iPhone 7 bekam übrigens Kritik für die weiße Front und es tauchten DIY-Videos mit schwarzer Front auf. Mal schauen wie es beim 8er sein wird.

Bei MacRumors spricht man übrigens nur vom roten iPhone 8 bei Virgin Mobile, es ist keine Rede von einer neuer Farbe für das iPhone X. Die steht ja nun aber auch seit einigen Wochen im Raum. Es wurde anfangs spekuliert, dass sie zum iPad-Event kommen wird, mal schauen, ob sie nun überhaupt kommt. Vielleicht hebt sich Apple die Farbe auch erst für den Nachfolger des iPhone X im Herbst auf.

Falls es heute eine Ankündigung geben wird, dann vermutlich gegen Nachmittag, so zwischen 16 und 19 Uhr dürfte die Pressemitteilung von Apple dann eintreffen,

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.