Apple iPhone: Vergünstigter Akku-Tausch nun in Deutschland möglich

Apple iPhone 6

Apple hat sich letzte Woche zum Akku-Thema geäußert und auch mehrere Änderungen versprochen. Eine davon ist nun in Deutschland verfügbar.

Ein Thema hat die Technik-Welt in den letzten Tagen beschäftigt: Apple drosselt bei älteren iPhone-Modellen mit einem schwächeren Akku die Leistung. Das wird von Apple als Feature verkauft und sorgte für viele Diskussionen. Es ging sogar so weit, dass sich Apple in einem öffentlichen Brief dafür entschuldigt hat.

Wie es in Zukunft weiter geht bleibt abzuwarten, Apple hat in dem Brief aber auch einige Änderungen angekündigt. Eine davon ist ein vergünstigter Akku-Tausch für alle betroffenen Modelle (6, 6s, SE und 7). Statt 89 Euro soll dieser nun außerhalb der Garantie 29 Euro bei Apple selbst kosten, was ein durchaus fairer Preis dafür ist.

Angebot gilt bis Dezember 2018

Das Angebot ist ab sofort gültig und kann bei Apple genutzt werden. Dazu meldet man sich im Support-Bereich von Apple mit seiner ID an, gibt seine Seriennummer ein und wählt den Akkuservice. Dort sollte einem dann die günstigere Option (es sind knapp 25 Euro ohne Steuern) angezeigt werden.

Der Tausch wird 6-10 Werktage in Anspruch nehmen, das könnte sich jedoch auch bald erhöhen, wenn die Meldung die Runde macht. Was ich schade finde: Das gilt nur bis zum Dezember 2018. Das zeigt, dass Apple nicht dazu gelernt, sondern nur eine temporäre Lösung für das aktuelle Problem gesucht hat.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.