Apple MacBook Pro: RocketLauncher projiziert Dock auf die Touch Bar

Mit dem RocketLauncher gibt es eine neue Anwendung auf dem Markt, welche im Grunde euren Dock aus macOS auf die Touch Bar projiziert. Einmal die Anwendung via. Tastatur-Shortcut aufgerufen könnt ihr über die Touch Bar die kompletten Apps aus eurem Dock starten. Im Grunde ist das genau die App, welche ich bei der Vorstellung des TouchSwitchers gesucht hatte.

Der Entwickler Julian Thyan arbeitet eifrig an der Anwendung und versorgt euch laut Changelog bald mit Neuerungen, wie beispielsweise:

  • Anpassbares Tastatur-Shortcut
  • Anpassbare Verzeichnis-Shortcuts
  • Anwendungen beenden
  • Aktionen anpassen
  • Alle Anwendungen minimieren
  • Start beim Login (wäre nice!)

Wenn euch die App interessiert, könnt ihr gern auf die Seite des Devs gehen und sie euch runterladen.

Habt ihr noch weitere Tipps für sinnvolle Apps oder auch Gimmicks für die brandneue Touch Bar? Gern ab in die Kommentare damit!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro startet in Deutschland die Beta in Firmware & OS

Apple Pay: Sparkasse bei Apple gelistet in Fintech

Samsung Galaxy Tab S6 LTE im Test in Testberichte

Finanzbranche: Zahlen zur Digitalisierung in Fintech

Medion Life X15060: 50-Zoll-UHD-TV ab 24. Oktober bei Aldi Süd erhältlich in Hardware

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Penny in Schnäppchen

OnePlus 7T Pro Testbericht in Testberichte

backFlip 42/2019: Huawei Mate 20 Pro mit EMUI 10 und ein Klarmobil-Aktionstarif in backFlip

Smartphone-Angebote bei Saturn & MediaMarkt in Schnäppchen

3D-Drucker-Roundup No. 56: Halloween-Modelle, Boote aus dem 3D-Drucker in News