Apple Music: Drei neue Werbeclips

Apple Music Header

Apple Music ist gestartet und der Hype hat sich so langsam aber sicher wieder gelegt. Zeit die Werbetrommel anzuwerfen und noch mal den ein oder anderen Nutzer für ein Abo beim Streamingdienst zu begeistern.

Gut 11 Millionen Nutzer kann Apple Music derzeit vorweisen, möglich, dass da noch ein paar dazu gekommen sind seit der Bekanntgabe, doch so langsam aber sicher geht es in die ernste Phase. Es ist Halbzeit bei der Probephase und in wenigen Wochen wird sich zeigen, wie viele Nutzer ein Abo abschließen und bezahlen werden. Zeit noch mehr neue Nutzer von Apple Music zu begeistern.

Bei Apple tut man dies mit drei neuen Werbeclips, in denen einmal der Dienst selbst und dann noch die beiden Künstler Kygo und James Bay hervorgehoben werden. Minimalistisch, gefühlvoll und klare Botschaft, typisch Apple. Ich bin mir sicher, dass wir diese und weitere Clips in den nächsten Wochen vermehrt im Fernsehen sehen werden. Das Marketing hat gerade erst begonnen und exklusive Features wie das neue Album von Dr. Dre, welches übrigens über 25 Millionen Mal gestreamt wurde bisher, wird es bestimmt noch mehr geben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.