Apple Music: Studententarif für 4,99 Euro im Monat angekündigt

Mit einem neuen Angebot für Studenten soll Apple Music attraktiver gemacht werden. In Kooperation mit der Webseite UniDays möchte Apple den Dienst für Studenten zum halben Preis anbieten.

Studenten, die auf der Suche nach einem günstigen Abonnement eines Musik-Streaming-Dienstes waren, wählten bislang meistens Spotify, da der Premium-Tarif beim schwedischen Unternehmen nach einem entsprechenden Nachweis nur noch mit 4,99 Euro zu Buche schlug.

Nun möchte allerdings auch Apple eine entsprechende Vergünstigung anbieten, die auch in diesem Fall zusammen mit der Webseite UniDays realisiert werden soll. Diese ist für die Authentifizierung als Student zuständig und bietet auch Zugang zu vielen weiteren Vergünstigungen anderer Unternehmen.

Während die englischsprachigen Produktseiten bereits aktualisiert wurden und den neuen Studentenrabatt für Apple Music bewerben, ist auf den deutschen bislang noch keine Spur von dem Angebot vorhanden. Auch auf der Webseite von UniDays finden sich zum aktuellen Zeitpunkt noch keine Hinweise darauf, doch schon bald dürften hier entsprechende Updates eingepflegt werden.

Spotify oder doch lieber Apple Music, als Student hat man jetzt die Wahl. Zu welchem Dienst würdet ihr als Student mit Studentenrabatt greifen?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung