Apple: Siri läuft nur auf dem iPhone 4S, keine Pläne für ältere iPhones

Marktgeschehen

Entwickler Michael Steeber hat auf seiner Homepage einen Verlauf mit dem Apple-Support veröffentlicht, in dem nach einem kostenpflichtigen iOS-Upgrade für ältere Geräte gefragt wurde. Bestandteil des kostenpflichtigen Updates sollte Siri sein. Und erstaunlicherweise gab es darauf sogar eine offizielle Antwort vom Support bei Apple:

Engineering has provided the following feedback regarding this issue: Siri only works on iPhone 4S and we currently have no plans to support older devices.

Ich glaube auch nicht, dass irgendjemand mit einem Update für ältere Geräte gerechnet hat, denn Siri bleibt eines der Hauptargumente beim Kauf eines iPhone 4S. Da das iPhone 4 und 3GS weiter im Verkauf sind, wäre es taktisch unklug ihnen das Feature ebenfalls zu spendieren.


Fehler melden83 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.