Apple TV 4: Erster Jailbreak ist da

Der Apple TV 4 wurde geknackt und es gibt auch schon einen ersten Jailbreak für die neue Set-Top-Box. Man benötigt allerdings ein paar Dinge dafür.

Zunächst sollte man erwähnen, dass es aktuell nur eine Version für den Mac gibt und Windows-Nutzer außen vor sind. Der Jailbreak wurde übrigens wieder von Pangu veröffentlicht. Außerdem sollte man erwähnen, dass einige Nutzer von zahlreichen Reboots nach dem Jailbreak berichten.

Darüber hinaus wird ein USB Type C-Kabel benötigt und dann kann es im Grunde auch schon losgehen. Das ganze Prozedere ist aber nicht in 3 Minuten erledigt und es gibt daher auch schon die ersten Anleitungen im Netz. Ich kann euch die von 9TO5Mac empfehlen, wo man auch ein Video veröffentlich hat.

Hinweis

Wir raten natürlich immer von einem Jailbreak ab, sofern man diesen nicht unbedingt benötigt. Solltet ihr euren Apple TV aber trotz der Option für Apps trotzdem knacken wollen, dann wartet vielleicht auch noch 1 oder 2 Updates ab.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones