Apple TV jetzt mit 1080p-Unterstützung, Genius und neuer Oberfläche

Unterhaltung

Im Rahmen der heutigen hauseigenen Keynote hat Apple die neue überarbeitete Version vom Apple TV vorgestellt. Die kleine Box kann nun Videomaterial in 1080p-Auflösung wiedergeben und kommt mit einer komplett überarbeiteten Oberfläche daher. Zudem führt Apple Genius für Filme ein, ein Dienst, der es ermöglicht anhand seiner persönlichen Vorlieben weitere passende Inhalte zu finden.

Die verschiedenen Bereiche der Oberfläche des Apple TV wurden runderneuert und kommen etwas frischer daher. Ab dem 16. März sollen die ersten Geräte ausgeliefert werden, der Preis bleibt unverändert, er wird also zum Marktstart bei 109 Euro liegen. Vorbestellen kann man ihn ab heute.

via gdgt


Fehler melden28 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.