Apple TV Konzept

In der Gerüchteküche rund um einen eigenen Fernseher von Apple ist es momentan etwas ruhiger geworden, dennoch gehen immer noch viele von einem Präsentation und einem Release im nächsten Jahr aus. Anhaltspunkte gab es einige, was die Pläne von Apple sind lässt sich aber wie immer nur schwer abschätzen. Ein Leser von The Verge hat sich mal Gedanken in Form eines Konzepts gemacht, in dem er seine Vorstellung des User Interface präsentiert. Mit dabei ist ein vollerwertiger App Store, Face Time, Siri, TV-Abonnements, ein Online-Guide und natürlich auch die Möglichkeit Filme, TV Serien und ähnliches direkt bei iTunes zu kaufen. Ich mag meinen Apple TV, doch die kleine Box hat noch viel mehr Potential, als es von Apple momentan genutzt wird. Das Konzept könnt ihr euch übrigens hier anschauen, ich hoffe doch mal bei Apple wird man schon ähnliche Pläne für nächstes Jahr haben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Vision: 4K-Fernseher mit Quantum-Dot-Technologie angekündigt in Unterhaltung

Nintendo Switch Lite im Test in Testberichte

Huawei Watch GT 2 angekündigt in Wearables

Huawei Mate 30 (Pro) offiziell vorgestellt in Smartphones

Kuleana: Werde per App zum Nachhaltigkeits-Superheld in Gaming

Ortur 4 V1 3D-Drucker ausprobiert in Testberichte

Netflix: Das sind die Oktober-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Xiaomi Black Shark erhält Update auf Android 9.0 Pie in Hardware

VW OS: Volkswagen setzt auf Android in Mobilität

Facebook Portal, Portal Mini und Portal TV offiziell vorgestellt in Smart Home