Apple Watch: App Store wurde angepasst

Hardware

Die ersten Kunden dürfen morgen ihre Apple Watch in Empfang nehmen und da ist es selbstverständlich, dass auch der App Store für die Uhr angepasst wurde.

Zunächst einmal ist nun bereits der App-Bereich in der iOS-Watch-App gefüllt. Weiterhin sieht man jetzt im Store direkt, ob eine App auch Inhalte für die Apple Watch anbietet, dies wird durch einen kleinen Hinweis mit Symbol dargestellt. Auch neu ist die Möglichkeit, Screenshots der Watch-App zu hinterlegen, wie das einige Entwickler bereits gemacht haben.

Gerade in den letzten Tagen haben immer mehr Entwickler ihre Apps für die Apple Watch angepasst, gefühlt 90 Prozent der Tech-Pressemitteilung der letzten Tage, informierten mich, über entsprechende Updates. Hier einzelne Apps herauszupicken, erachtete ich als wenig lohnenswert, von daher verweise ich einfach mal auf die ganz gut Übersicht von WatchAware.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.