Apple Watch: Frühjahrskollektion mit neuen Bändern möglich

Es sieht so aus, als ob sich Apple auch 2017 auf eine Frühjahrskollektion für die Apple Watch vorbereitet. Möglich wäre eine Ankündigung im März/April.

Mit einer neuen Generation der Apple Watch brauchen wir vor Herbst definitiv nicht zu rechnen, doch es sieht so aus, als ob es auch in diesem Jahr wieder ein Lineup für das Frühjahr gibt. Wie MacRumors festgestellt hat, sind derzeit einige Bänder der Apple Watch (in den USA, in anderen Ländern kann es anders aussehen) vergriffen.

Das könnte bedeuten, dass Apple bald eine neue Kollektion an Bändern vorstellen wird. Neue Hardware zeigt man zwar erst im Herbst, doch vergangenes Jahr gab es ebenfalls ein „Frühlings-Lineup“ mit neuen Bändern und sogar einem neuen Preis.

Apple wird vermutlich im März oder April neue iPads (und vielleicht auch Macs) vorstellen. Gut möglich, dass wir auf diesem Event also auch noch neue Bänder präsentiert bekommen. Konkrete Gerüchte gibt es diesbezüglich nicht, doch das ist eine Ankündigung, die man bis zum Event sehr gut geheim halten kann.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones

Alexa kann ab sofort flüstern in Smart Home

AmazonBasics: Rabatte auf zahlreiche Produkte in Zubehör

Huawei Mate 20 Pro bekommt Android-Update spendiert in Firmware & OS

Tesla plant wohl „Track Mode“-Paket in Mobilität

Google Maps: Melden-Funktion wird ausgebaut in Software

Motorola Moto G8 Play zeigt sich in Smartphones