Apple WWDC 2013 findet vom 10. bis 14. Juni statt

apple_wwdc_2013

Apple hat soeben die Termine für die World Wide Developer Conference 2013 bekannt gegeben, welche wie jedes Jahr im Moscone West Center in San Francisco stattfindet. Das Event für Entwickler findet dieses Jahr vom 10. bis 14. Juni statt, weitere Informationen bekommt man auch auf der entsprechenden Unterseite von Apple. Es dürfte dieses Jahr einige spannende Ankündigungen geben, zum einen sind die Erwartungen an iOS 7 sehr hoch, Gerüchten zufolge könnte Apple das User Interface nämlich erstmals richtig überarbeitet haben, und dann gibt es da ja auch noch die anhaltenden Gerüchte zu einem iPhone 5S im Sommer. Sollte sich Apple dazu entscheiden den Nachfolger schon etwas früher vorzustellen und auf den Markt zu bringen, dann wäre die WWDC 2013 jedenfalls genau der richtige Ort für eine Keynote.

via tnw

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Unzufriedene Kunden: Salt mit neuer Fernbedienung für den Apple TV in Unterhaltung

Nintendo Switch: Morgen werden neue Spiele gezeigt in Gaming

MediaMarkt und Saturn: Veränderungen geplant in Marktgeschehen

Apple Pay bei der Sparkasse: Start wohl morgen in News

Telekom startet 5G in Hamburg in Telekom

Google Pixel: Feature-Updates eingeführt in Firmware & OS

Ghostbusters: Erster Trailer für Afterlife in Unterhaltung

Sony Xperia: Neues Flaggschiff mit viel RAM gesichtet in Smartphones

Infiniti: Lokaler Store liefert Tesla Model 3 an Bürgermeister aus in Mobilität

Freenet Mobile streicht Anschlusspreis für LTE-Tarife in Tarife