Applikation mit Smart-Cover-Technik für das iPad 2: Evernote Peek

Seit gestern befindet sich eine neue Applikation von den Evernote-Entwicklern im AppStore, die als erste App die Smart-Cover-Technik des iPad 2 nutzt. Evernote Peek ist eine „intuitive Anwendung zur Wiederholung von Lerninhalten und zum Gedächtnistraining.“. Doch warum ist diese Anwendung so intuitiv und wie funktioniert diese?

Nach Herstellen der Verbindung zum Evernote-Konto wählt er seinen Lernstoff aus und schließt dann das Smart Cover. Anschließend hebt er das Cover leicht an, um den Lernhinweis zu sehen. Wenn er das Cover weiter anhebt, erhält er die vollständige Antwort. Um mit dem nächsten Hinweis fortzufahren, wird das Cover wieder geschlossen.

Tolle Idee hatten die Macher der Evernote-App da, die sich jeder mit einem Smart Cover und entsprechenden Lerninhalten mal anschauen sollte. Ich persönlich bin kein Fan des Smart Covers und besitze auch keins, vielleicht haben wir aber Leser unter uns, die diese Anwendung mal in der Praxis testen und hier in den Kommentaren von ihren Erfahrungen berichten wollen. Nach dem Break gibt es noch ein Video, welches Evernote Peek in Aktion zeigt.

Video: Evernote Peek für das iPad 2

Teilen

Hinterlasse deine Meinung