Archos 101 G9: Android Ice Cream Sandwich Preview (Video)

Hardware

Ich persönlich bin ehrlich gesagt kein Fan von den Archos-Tablets, weiß aber auch, dass es da draußen viele Fans von den Geräten gibt. Das liegt wohl hauptsächlich daran, dass Archos sehr preiswerte Geräte in seinem Portfolio hat. Dafür muss man natürlich auch gewisse Abstriche bei der Qualität und der verbauten Hardware machen, bekommt ein 10” Honeycomb-Tablet aber auch schon für 290 Euro bei Amazon.

Es muss jeder selbst wissen, was er von einem Tablet erwartet und bereit ist auszugeben, aber es ist wenigstens schön zu sehen, dass Archos schon an einem Update für Ice Cream Sandwich arbeitet. In dem Video nach dem Break gibt es eine kleine Preview von Android 4.0 auf dem Archos 101 G9.

Android Ice Cream Sandwich auf dem Archos 101 G9


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.