ASTRO Datei-Manager für Android erhält umfangreiches Update

Erst vor zwei Tagen berichteten wir vom Update des Solid Explorer Beta 2 und heute können wir ein Update des ASTRO Datei-Managers nachreichen. An Astro wurde einiges gearbeitet und er bietet eine besondere Art mit Dateien in der Cloud umgehen zu können etc. Generell ist die Bedienung sehr schön gelöst. Durch ein simples wischen nach rechts gelangt man in eine Übersicht, welche direkt alle lokalen und Cloud-Laufwerke auflistet. In der normalen Datei-Ansicht nach links gewischt gelangt man direkt in eine Übersicht mit den Einstellungen, Nutzungsstatistiken und dergleichen. 

Ich kann einen Blick auf den Datei-Manager nur empfehlen, auch wenn er für mich noch nicht ganz an Solid Explorer rankommt. Bitte beachten, dass die Version 4 leider auch nur ab Android Jelly Bean zu funktionieren scheint. Anwender älterer Android-Versionen gelangen im Playstore direkt zur kompatiblen Version 3.

[app]com.metago.astro[/app]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant bald mit personalisierten Nachrichten in Dienste

Nebula Capsule Max Beamer ausprobiert in Testberichte

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming