Asus ZenFone 2 Deluxe Special Edition mit 256 GB Speicher in Brasilien präsentiert

Asus_ZenFone_2_Deluxe

In Zeiten, in denen sich Samsung beispielsweise von den microSD-Slots in den eigenen Flaggschiff-Modellen verarbschiedet, bringt Asus in Brasilien eine neue Version des ZenFone 2 auf den Markt. Das ZenFone 2 Deluxe Special Edition besitzt ganze 256 GB an internem Speicher, wobei dieser nochmals um bis zu 128 GB erweitert werden kann.

Beim Asus ZenFone 2 Deluxe Special Edition, das kürzlich in Brasilien angekündigt wurde, handelt es sich um ein spezielles Modell des ZenFone 2, welches zum günstigen Preis eine gute Ausstattung besitzt. So verfügt das Smartphone über eine 5,5 Zoll großes FullHD-Display, einen Intel Atom Z3580 Quad-Core-SoC mit 2,5 GHz, 4 GB Arbeitsspeicher und zwei Kameras mit 13 und 5 Megapixeln. Dazu gibt es noch Android 5.0 Lollipop mit der hauseigenen ZenUI und einen 3.000 mAh starken Akku.

ZenFone_2_Deluxe_1

Ähnlich wie beim über Indiegogo finanzierten Saygus V2 ist das eigentliche Highlight beim ZenFone 2 Deluxe der interne Speicher, der mit 256 GB eine Menge an Daten fassen kann. Egal ob es sich um eine große Musikbibliothek, viele Filme oder haufenweise Fotos handelt, der Platz dürfte für so einiges ausreichen. Sollte dann dennoch einmal noch mehr Speicher benötigt werden, steht ein microSD-Slot zur Erweiterung bereit, über den nochmals 128 GB nachgerüstet werden können. Eventuell dürfte mit der kürzlich vorgestellten 200 GB microSD-Karte von SanDisk aber sogar noch mehr möglich sein.

Da Asus das ZenFone 2 immer noch nicht offiziell in Deutschland vertreibt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass das ZenFone 2 Deluxe Special Edition hierzulande erhältlich sein könnte, gleich null. Ein Preis wurde für den Marktstart in Brasilien bisher noch nicht verkündet.

(Bild-)Quelle: AsusFanaticos via: PhoneArena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung