AVM MyFRITZ!-App für Android veröffentlicht

AVM MyFRITZ1 AVM MyFRITZ2

Erst kürzlich erschien das neue FRITZ!OS 5.50 von AVM und gestern Abend schon wurde die dazugehörige MyFRITZ!-App veröffentlicht. Mit diesem Tool könnt ihr von überall auf der Welt auf die Fritz!Box im heimischen Netzwerk zugreifen. Die Telefonliste wie auch die wichtigsten Einstellungen der Fritzbox können so ganz bequem über eine Anwendung ausgelesen werden.

Zudem ist ein komfortabler Zugang auf die Daten auf dem in der Fritz!Box 7390 integrierten NAS möglich. Zur Installation muss die Fritz!Box-Benutzeroberfläche durch die Eingabe von auf dem Browser auf dem PC geöffnet werden. Über den Menüpunkt Internet -> MyFritz! gelangt man zum Einrichtungs-Assistenten.

MyFRITZ!App
Preis: Kostenlos

Danke Christian!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News

Škoda CITIGOe iV ab 20. September bestellbar in Mobilität

Xiaomi Mi A3 startet in Deutschland in Smartphones

Google Assistant erhält zweite Stimme in Dienste

Amazon Music HD 90 Tage gratis testen in Audio

Huawei Band 4 Pro könnte bald kommen in News

Google Pixel Watch: Projekt wohl eingestellt in Wearables

Facebook plant smarte Brille für 2023 in Wearables

Samsung Galaxy S10 und Note 10: Android 10 Beta kommt bald in Firmware & OS

Huawei Smart TV mit HarmonyOS zeigt sich in News