BlackBerry DTEK60: Details zum neuen Android-Flaggschiff

Das BlackBerry Z10 von 2013

Bei BlackBerry wird man wohl schon sehr bald ein neues Android-Flaggschiff präsentieren, welches sich über dem DTEK50 ansiedeln wird: Das DTEK60.

Die entsprechenden Details zum Gerät liefert uns sogar BlackBerry selbst, denn auf der offiziellen Webseite waren die Spezifikationen zum DTEK60 laut CrackBerry ein paar Stunden online. Mittlerweile wurde die Seite entfernt, wir haben aber mal die Eckdaten für euch zusammengefasst und diese können sich sehen lassen.

Das BlackBerry DTEK60 ist mit einem 5,5 Zoll großen QHD-Display (2560 x 1440 Pixel) ausgestattet und unter der Haube werkelt ein Snapdragon 820, der von 4 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Die Kamera auf der Rückseite löst mit 21 Megapixel und die Frontkamera mit 8 Megapixel auf. Der Akku besitzt 3000 mAh.

DTEK60 wird ein solides Spitzenmodell

Den Akku des DTEK60 wird man nicht entfernen können, dafür gibt es USB Type C und Quick Charge 3.0 für schnelles Laden. Ein Fingerabdruckscanner ist ebenfalls vorhanden. Klingt nach einem durchaus soliden Spitzenmodell. Eben ein Android-Flaggschiff, wie es viele gibt, nur mit den Software-Highlights von BlackBerry.

Bilder hat BlackBerry leider keine veröffentlicht, doch es gab da vor ein paar Tagen welche bei TENAA. Es könnte ein umgelabeltes TLC 950 (siehe Bild) sein. Ich vermute jedenfalls, dass wir nicht mehr lange auf eine Präsentation (ich gehe sogar noch von dieser Woche aus) warten müssen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

tcl-950-tgf

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.