BlackBerry Neon: Android-Smartphone auf Bildern

Bei BlackBerry plant man drei neue Smartphones. Diese sollen Neon, Argon und Mercury heißen. Erste Details dazu kennen wir bereits. Nun sind Bilder des Neon aufgetaucht.

Die aktuellen Bilder zeigen ein relativ normales Android-Smartphones mit der Modellbezeichnung „DTEK50“. Auch einige Infos zu den Spezifikationen des Gerätes gibt es bereits, diese stammen aber noch aus der Gerüchteküche. Das Mittelklasse-Smartphone soll demnach ein 5,2 Zoll großes Full-HD-Display und einen Snapdragon 617 Octa-Core-SoC von Qualcomm besitzen. Zur Seite stehen diesem 3 GB Arbeitsspeicher, außerdem ist von 16 GB an internem Speicher, zwei 13- und 8-Megapixel-Kameras sowie einem 2.610 mAh Akku die Rede. Die BlackBerry-typische Hardware-Tastatur sucht man hier offensichtlich vergebens.

Das BlackBerry Neon, welches mit einem Metall-Rahmen und einer Plastikrückseite erscheinen wird, soll einen konkurrenzfähigen Preis besitzen und angeblich in Kürze vorgestellt werden.

Quelle crackberry

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta in Deutschland gestartet in Firmware & OS

Porsche Taycan 4S vorgestellt: Schon eher Konkurrenz für Tesla in Mobilität

Toyota LQ: Ausblick auf die Zukunft in Mobilität