Blocks: Modulare Smartwatch nun erhältlich

Blocks 768x614

2015 wurde die Smartwatch Blocks schon auf Kickstarter ausgeschrieben. Die modulare Uhr kann über einzelne Elemente im Armband mit diversen Modulen erweitert werden. Dazu gehören zu Beginn ein Umweltsensor, Herzfrequenzmesser, LED-Taschenlampe, EKG, Fingerabdrucksensor, Luftqualitätmesser, Stresslevel-Analyse oder Kamera.

Blocks Smartwatch

Die smarte Uhr kann von Haus aus mit Alexa, WLAN, Bluetooth, Anruf-, und Kalenderverwaltung und Smartphone-Musiksteuerung dienen.

Im inneren der Uhr werkelt ein Mediatek MTK658M Quadcore Prozessor. Ein 1,39 Zoll AMOLED-Touchscreen mit 400*400 Pixeln zeigt uns die Watchfaces etc. an. Abgesehen davon beherrscht die Blocks noch WLAN, Bluetooth, besitzt 512 MB RAM und die üblichen 4 GB internen Speicher. Mit Energie wird sie von einem 350 mAh Akku versorgt. Die Blocks kann nun im hauseigenen Shop ab 259 $ konfiguriert werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung