BQ Aquaris X (Pro): Neue Smartphones werden am 15. März vorgestellt

Anstatt den MWC 2017, welcher für den spanische Hersteller BQ quasi vor der Haustür stattfindet, für Neuvorstellungen zu nutzen, wird das Unternehmen am 15. März ein eigenes Event veranstalten. Präsentiert werden sollen dort die beiden Smartphones BQ Aquaris X und BQ Aquaris X Pro.

Mit dem Aquaris X5 Plus brachte BQ vergangenes Jahr eines der besten Mittelklasse-Smartphones auf den Markt, welches in unserem Test unter anderem mit einer sehr starken Hauptkamera überzeugen konnte. Nun scheint es, als würde am 15. März ein Nachfolger vorgestellt werden. Im Rahmen eines Events im München sollen zwei Smartphones mit den Namen Aquaris X und Aquaris X Pro präsentiert werden.

Erstes Teaser-Bild veröffentlicht

Das oben zu sehende Teaserbild dürfte bereits eines der beiden Geräte zeigen und verrät, dass man der bisherigen Design-Sprache treu bleiben wird. So wird auch dieses Mal die Kamera besonders hervorgehoben und einen Fingerabdrucksensor gibt es auf der zu beiden Seiten hin abgerundeten Rückseite. Interessant ist allerdings deren Schimmer, welcher darauf hinweist, dass anstelle von Polycarbonat zukünftig Glas zum Einsatz kommen könnte.

In einem Monat wird uns BQ dann die finalen Details zum Aquaris X und Aquaris X Pro verraten. Aufgrund der guten Erfahrungen mit dem Aquaris X5 Plus bin ich auf jeden Fall schon ganz schön gespannt auf die neuen Geräte.

Quelle: BQ

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung