Chromasphere für Android heute als Amazon Gratis-App erhältlich

Chromasphere

Das 3D-Spiel Chromasphere ist heute die Amazon Gratis App-des-Tages. Ähnlich wie bei dem bekannten Spiel Marble Mace muss hier eine Kugel durch kippen und neigen des Handys durch ein 3D-Labyrinth gelenkt werden. Durch präzises Steuern muss die Kugel sogar teilweise angehalten werden um nicht in irgendwelche Abgründe zu fallen. Den Spieler erwarten Portale, Diamanten welche eingesammelt werden müssen und je nach Geschwindigkeit, in welcher die 16 Level gemeistert werden, am Ende noch eine Bronze-, Silber- oder Gold-Medaille.

Info

Wie immer findet ihr das jeweilige Tagesangebot direkt auf der Startseite des Amazon Appstores. Heute werdet ihr, wenn alles klappt, also mit der obigen kostenlosen App begrüßt und könnt diese mit nur zwei Klicks kostenlos herunterladen. Solltet ihr den Amazon Appstore noch nicht auf eurem Android-Gerät installiert haben, könnt ihr ihn unter diesem Link herunterladen.

Sollte die Amazon Aktion schon vorüber sein, gibt es das Spiel auch in Googles Playstore zu kaufen. Genau genommen gibt es eine kostenlose LITE-Version und eine knapp 2,- EUR teure Vollversion.

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden
Chromasphere
Preis: 1,99 €

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte