Chrome Beta für Android verhindert AutoFill von LastPass

Dienste

In Kürze dürfte LastPass unter Android auf die eigene AutoFill-Funktion verzichten müssen. Die Sicherheitslücke, welche für diese Funktion genutzt wurde, wurde nun in der Chrome für Android Beta behoben.

Der Passwort-Dienst LastPass steht für so gut wie alle Betriebssysteme zur Verfügung. In der Regel realisieren die Entwickler die eigene AutoFill-Funktion über ein Browser-Plugin. Da diese Möglichkeit unter Chrome für Android jedoch nicht gegeben ist, bediente man sich bei der Implementierung einer Sicherheitslücke. Über eine Javascript-Funktion konnte man die Passwörter aus der eigenen App im Chrome-Browser automatisch einfügen lassen.

Preis: Kostenlos+

Nun scheint Google diese Sicherheitslücke jedoch behoben zu haben, sodass die AutoFill-Funktion unter Android ab sofort nicht mehr zur Verfügung steht. Diese Änderungen wurden nun in der Chrome für Android Beta gesichtet. In Kürze scheinen somit auch Nutzer der normalen Chrome-Anwendung unter Android auf die Funktion verzichten zu müssen. Bleibt zu hoffen, dass die Entwickler von LastPass eine Lösung für das Problem finden und die Funktion in Kürze wieder in Chrome für Android genutzt werden kann.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.