Chrome: Google+ Fotos mit Hintergrund-Backup und Erweiterungen überwachen

Software

Zwei kleine Hinweise für alle Nutzer, die derzeit mit einem Chromebook und /oder dem Chrome-Browser unterwegs sind. Zunächst einmal hat Google die Google+ Fotos-App für das Chromebook aktualisiert. Mit dem Tool ist es nun auch möglich, seine Fotos im Hintergrund per Autoupload zu sichern und das auch von externen Speichermedien. Steckt ihr also eine SD-Karte mit Fotos in euer Chromebook, dann werden diese Fotos automatisch im Hintergrund zu Google+ geladen. Für alle Chrome-Nutzer hat Google zudem aktuell das Chrome Apps & Extensions Developer Tool veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine App, die sämtliche Aktionen und Zugriffe anderer Chrome-Apps und -Erweiterungen aufzeichnet und so einen detaillierten Einblick gibt, was diese Apps in eurem Browser genau anstellen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.