Chrome: Google+ Fotos mit Hintergrund-Backup und Erweiterungen überwachen

Chromebook Header

Zwei kleine Hinweise für alle Nutzer, die derzeit mit einem Chromebook und /oder dem Chrome-Browser unterwegs sind. Zunächst einmal hat Google die Google+ Fotos-App für das Chromebook aktualisiert. Mit dem Tool ist es nun auch möglich, seine Fotos im Hintergrund per Autoupload zu sichern und das auch von externen Speichermedien. Steckt ihr also eine SD-Karte mit Fotos in euer Chromebook, dann werden diese Fotos automatisch im Hintergrund zu Google+ geladen. Für alle Chrome-Nutzer hat Google zudem aktuell das Chrome Apps & Extensions Developer Tool veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine App, die sämtliche Aktionen und Zugriffe anderer Chrome-Apps und -Erweiterungen aufzeichnet und so einen detaillierten Einblick gibt, was diese Apps in eurem Browser genau anstellen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei: Laptops wohl bald mit Linux in Computer und Co.

Abofallen: Kunden von Mobilcom-Debitel, Vodafone und Klarmobil betroffen in Provider

House Targaryen: Spin-off von Game of Thrones geplant in Unterhaltung

Microsoft Surface Laptop 3 wird größer in Computer und Co.

Unitymedia streicht Aktivierungsgebühr erneut in Tarife

Tesla V10-Update mit YouTube, Netflix, Cuphead und mehr in Mobilität

YouTube streicht webbasierte TV-Oberfläche in Unterhaltung

Google Assistant: Android-App mit mehr aktiven Vorschlägen in Dienste

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Joyn: Chromecast-Unterstützung ist da in Unterhaltung