Chrome OS: Die ersten Android-Apps laufen

Hardware

Wie das Google Chrome Blog aktuell bekannt gibt, sind die ersten Android-Apps nun auch auf dem Chrome OS lauffähig.

Nachdem man im Sommer bei der Google I/O die sogenannte App Runtime for Chrome (Beta) ankündigte, folgen nun Taten in Form von portierten Android-Apps. Dabei handelt es sich zunächst um folgende:

  • Duolingo, ein Sprachlernprogramm
  • Evernote, ein mächtiges Notiztool
  • Sight Words, ein Kinderlernprogramm
  • Vine, für Kurzvideos

Über die nächsten Monate möchten man mit weiteren Entwicklern zusammenarbeiten, um die Auswahl zu vergrößern.

Hier in der Keynote bei 1:41:10 könnt ihr euch die Vorstellung noch mal ansehen:

Gute Idee, um die Chromebooks attraktiver zu gestalten, oder?


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.