Compal beliefert Nokia im September mit dem ersten Windows Phone

Hardware

Gerüchten zufolge soll Nokia beim ersten Windows Phone von Compal beliefert werden, das berichtet zumindest Dan Nystedt, ein ehemaliger Mitarbeiter von IDG News auf Twitter. Schon im September gehen die ersten Geräte raus und im Laufe des vierten Quartals sollen über 2 Millionen Einheiten ausgeliefert und von Nokia verkauft werden. Das wäre mit Sicherheit eine akzeptable Zahl für das 4. Quartal, denn immerhin wird das “Sea Ray” ein recht teures Smartphone werden und Nokia wird das Gerät auch erst mal nur in einer relativ kleinen Anzahl von Märkten anbieten.

Nokia supplier, Compal, to start shipping Windows Phone 7 smartphones to Nokia in September, total 2 million in Q4, Taiwan media say.

Es bleibt aber wohl dabei, dass das erste Gerät auf der Nokia World 2011 im Oktober vorgestellt wird, das Event findet vom 26. bis 27. Oktober in London statt. Sollte Compal die Finnen jedoch schon im September beliefern, so kann man davon ausgehen, dass Nokia das erste Windows Phone nur kurz nach der Ankündigung in die Läden bringen wird. Vielleicht haben wir ja mal einen Launch, bei dem nur ein paar Tage zwischen Ankündigung und Verfügbarkeit eines Nokia-Smartphones liegen. Warten wir es ab.


Fehler melden8 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.