Congstar: Neue Datentarife ab sofort erhältlich

Logo_congstar_schwarz

Mitte Januar kündigte der Mobilfunkanbieter Congstar neue Datentarife an, die ab sofort gebucht werden können.

Die neuen Tarife lösen ab sofort die bekannten „Surf Flat“-Tarife ab. Es sei nochmal klar gesagt, dass es sich hierbei um Tarife handelt, die für eine reine Datennutzung vorgesehen sind. Während in den Surf Flats bisher noch eine Nutzung für Telefonie oder SMS möglich war, fällt dies nun weg.

Den Einstieg ermöglicht „Daten S“ mit 750 MB pro Monat bevor die maximale Surfgeschwindigkeit von 7,2 Mbit/s auf GPRS-Niveau gedrosselt wird. Im Vergleich dazu wurden bisher monatlich 9,99 Euro gefordert, wofür ein Volumen von lediglich 500 Megabyte enthalten war. LTE ist in keinem der Tarife offiziell enthalten, dürfte allerdings mit begrenzter Geschwindigkeit eventuell trotzdem funktionieren.

unnamed

Weiter geht es mit „Daten M“ zum Preis von 14,99 Euro pro Monat. Das integrierte Volumen von 2 Gigabyte kann anschließend bei bis zu 14,4 Mbit/s verbraucht werden bevor die Drosselung eintritt. Zu guter Letzt gibt es noch den Tarif „Daten L”, für monatlich 19,99 Euro gibt es hier 5 Gigabyte Volumen und eine Surfgeschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s.

Zur Congstar Webseite →

Weiterhin besteht die Option, nach Eintreten der Drosselung für 4,90 Euro 250 / 500 / 1.000 MB an Daten nachzubuchen. Bei Bindung für 24 Monate entfällt die Anschlussgebühr, wer sich die Freiheit offen halten möchte, jederzeit zu kündigen, darf einmalig 25 Euro blechen. In den kommenden Tagen will Congstar für die neuen Tarife auch einen WLAN-Router für das mobile Internet vertreiben.

Aktuelle Nutzer der Surf Flat Tarife können sie weiter nutzen. Neukunden, die nach identischen Leistungsmerkmalen wie denen der Surf Flat Tarife suchen, erhalten diese im congstar 9 Cent Tarif. Hier lassen sich Telefonie, SMS und Datenflat ebenso kombinieren wie in den jetzt wegfallenden Surf Flat Tarifen.

Weitere Angebote findet ihr auch in unserem Tarifvergleich für Datentarife.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.