Crash-Tarif: 3 GB LTE-Datenflat im Telekom-Netz für 9,99 Euro/Monat

tarife_mobiflip

Die Crash-Tarife waren in der letzten Zeit meines Erachtens nicht sonderlich überzeugend. Aktuell gibt es allerdings wieder ein recht interessantes Datenangebot.

In begrenzter Stückzahl lässt sich dort der Tarif „Internet-Flat 3.000 (Telekom)“ buchen und zwar für 9,99 Euro pro Monat. Preislich nicht schlecht, zumindest wenn man nicht mit Bonus-Auszahlungen und Rechenspielereien hantieren will. Wie üblich kommen die bekannten Vor- und Nachteile der Crash-Tarife zum Tragen. Man zahlt keinen Anschlusspreis und kann das Telekom-Netz mit LTE (3 GB, max. 50 Mbit/s) nutzen. Auf der anderen Seite gilt der Preis nur 24 Monte und so lange ist auch die Vertragslaufzeit. Rechtzeitig kündigen ist also angesagt, sonst wir der Vertrag doppelt so teuer.

Crash-Tarif aufrufen →

Weitere Datentarife findet ihr in unserem erst kürzlich überarbeiteten Tarifrechner.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.