CyanogenMod entfernt Focal wieder aus dem ROM

cyanogenmod focal

Das war aber ein kurzes Unterfangen? Während uns in letzter Zeit die Nachrichten aus den CyanogenMod-Reihen erreichen, dass CyanogenMod Inc. gegründet wurde und CM auf immer mehr Geräte gelangen soll, wurde kurzerhand Focal wieder aus CyanogenMod entfernt. Focal gehört zum Projekt Nemesis und sollte eine Ära neuer und verbesserter Apps einläuten. Die überarbeitete Kamera-App sollte mit einer einfach zu bedienenden Oberfläche die Kamera-Funktionen erweitern. Mit einer Reihe solcher Apps wollte sich das CyanogenMod-Team von der Masse abheben.

Leider scheint Focal auf einem Großteil der Androiden mehr schlecht als recht zu funktionieren und wurde nun erst einmal bis auf weiteres aus dem CyanogenMod CustomROM entfernt. Wer noch einmal die verbesserte Kamera Focal in Aktion sehen möchte:

Update

Also so wie es aussieht (Danke Marc) ist die Entscheidung nicht „einfach so“ gefallen und ging über Monate hinweg. Im Grunde liegt es an Meinungsverschiedenheiten und Lizensierungsabsprachen zwischen dem Entwickler der Focal-App und der Gründer von Cyanogenmod Inc. Wer es genau nachlesen möchte, kann dies auf Google+ tun.

via reddit

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

OnePlus 7T: So sieht es wohl aus vor 17 Minuten

Watchface-Tipp: Classic 3100 für Wear OS vor 28 Minuten

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 2 Stunden

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 7 Stunden

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 7 Stunden

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 8 Stunden

Disney+ mit 4K, Ms. Marvel, Star Wars und weitere Neuigkeiten vor 8 Stunden

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 19 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 23 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 23 Stunden