DB Navigator erhält Echtzeitdaten für europäischen Bahnverkehr

Software

Wie die Deutsche Bahn aktuell mitteilt, zeigt die App „DB Navigator“ ab sofort auch Echtzeitdaten für den Bahnverkehr im europäischen Ausland an.

In der aktuellen App-Version (kein Update notwendig) können Nutzer auf Echtzeit-Infos für täglich etwa 60.000 Fahrten zugreifen. Darin sind Daten aus Belgien, Frankreich, Niederlande, Großbritannien, Österreich und der Schweiz enthalten. Die Echtzeitdaten werden auch auf allen anderen Online-Kanälen wie bahn.de, m.bahn.de und auf den entsprechenden Fahrzeugdisplays angezeigt.

Die Deutsche Bahn gibt an, dass man dafür das eine neue Schnittstelle im Rahmen der Railteam-Kooperation in Betrieb genommen hat, über die alle Railteam-Partnerbahnen Echtzeitdaten zur Verfügung stellen. Im Railteam sind neben der Deutschen Bahn die SNCF (Frankreich), SNCB (Belgien), ÖBB (Österreich), SBB (Schweiz), NS (Niederlande), Eurostar (Großbritannien, Belgien, Frankreich, Niederlande) und Thalys (Belgien, Deutschland, Frankreich, Niederlande).

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

[appw db-navigator/9wzdncrfj3th]

Quelle: DB-Presseinfos via E-Mail


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.