Deezer für Amazon Alexa ist da

Deezer Logo
Deezer

Wie der Audio-Streamingdienst Deezer aktuell verkündet, ist man nun auch auf der Alexa-Plattform von Amazon verfügbar.

Deezer wird auf Amazon Echo-Geräten sowie anderen Alexa-fähigen Geräten wie Sonos One, Ultimate Ears BLAST oder MEGABLAST direkt nutzbar sein. Deezer für Amazon Alexa wird schrittweise für Nutzer in allen Regionen, in denen Deezer und Alexa verfügbar sind, eingeführt werden. Dazu gehören u.a. Deutschland, die USA und das Vereinigte Königreich. In meiner Alexa-App sehe ich die Integration bereits. Um das Angebot nutzen zu können, muss man Deezer Premium+ Nutzer sein.

Die bekannten Sprachbefehle für die Musikwiedergabe über Alexa sollen auch mit Deezer funktionieren. Alexa wird also auch Musik bestimmter Genres und zu bestimmten Stimmungen abspielen können.

Deezer Funktionen auf Amazon Alexa-Geräten

  • Als Standard-Musikdienst festlegen – Nutzer können unter Einstellungen ihr Deezer Konto als bevorzugten Musik-Streamingdienst auswählen und haben sofortigen Zugriff auf einen der größten Kataloge der Welt mit 53 Millionen Songs
  • Flow – „Alexa, spiele Flow”, drei einfache Worte genügen und Alexa spielt umgehend den endlosen persönlichen Soundtrack Flow, die perfekte Mischung aus Lieblingssongs und Neuheiten
  • Musik on demand – über Sprachbefehle können Nutzer ganz einfach einen bestimmten Song, Künstler, Album oder Genre anfragen und abspielen sowie die Lautstärke regeln und Songs anhalten oder überspringen
  • Musik für bestimmte Stimmungen – Alexa erkennt über 18 verschiedene Stimmungen und wählt aus 74 unterschiedlichen Genres aus, z.B. „Alexa, spiele Rockmusik”
Deezer
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Wie geht das?). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.